Tagesausflug

nach Strassburg

Cathédrale Notre-Dame, Maison Kammerzell, Grande Ile - Straßburg ist eine Reise wert. Shoppen, Schlemmen und dabei die Stadt von ihrer schönsten Seite sehen. Wir zeigen Ihnen wie das geht. 
Strasbourg.png

Anreise

Die Strassburger Tram Linie B ist zwischenzeitlich auch ab Kehl (DE) erreichbar. Wir empfehlen Ihnen den Parkplatz 'Läger' in Kehl. Ab hier startet die Fahrt mit der Straßburger Tram. 
Tickets werden ausschließlich am Automaten an den Tram-Haltestellen angeboten und müssen VOR dem Einstieg an den Entwertersäulen auf dem Bahnsteig gehalten werden. 

Haltestellenverlauf 

der Tram Linie D

⚬ Start: Hochschule / Läger

⚬ Kehl Bahnhof

⚬ Port du Rhin 

⚬ Citadelle

⚬ Aristide Briand

⚬ Landsberg

⚬ Étoile Bourse

⚬ Porte de l’Hôpital 

⚬ Langstross Grand’Rue

⚬ Homme de Fer         hier aussteigen

⚬ Ancienne Synagogue Les Halles

⚬ Gare Centrale

Straßburger 

Münster

Das beeindruckende Münster zu Strasbourg (Liebfrauenmünster/La Cathédrale Notre-Dame), das im Jahr 2015 sein 1000-jähriges Jubiläum feierte, ist in der ganzen Welt bekannt. Insbesondere der ca. 140 m hohe Turm, die Hauptfassade mit den Portalstatuen sowie die Fensterrose mit 15 m Durchmesser sind überaus imposant und sehenswert. 

Maison 

Kammerzell

Das Haus Kammerzell ist ein umgebautes bürgerliches Fachwerkhaus und das bekannteste Profangebäude in Straßburg. Es wurde ursprünglich 1427 errichtet. 1892 wurde das Gebäude umfassend restauriert. 1905 entstanden im Inneren des Gebäudes Wandmalereien von Léo Schnug.

weitere Highlights

ganz neues Logo schw#arz.png