Eine Tour durch Straßburg

Nutzen Sie Baden-Baden als Ausgangsort für Unternehmungen innerhalb und außerhalb der Stadt. Und Straßburg sollte dabei unbedingt auf Ihrer Unternehmungsliste stehen und das nicht zuletzt wegen dem Wahrzeichen der Stadt, dem berühmten Straßburger Münster (frz. Cathédrale Notre-Dame), das 2015 sein 1000-jähriges Jubiläum feierte.


Der Münsterplatz zählt zu den schönsten Marktplätzen in Europa, auch weil hier zahlreiche malerische Fachwerkhäuser zu finden sind. Ein Prunkstück des Münsterplatzes stellt sicherlich das bekannte, reich verzierte Kammerzellhaus (frz. Maison Kammerzell) dar.

Das ganze Zentrum der Stadt, auch als "Grande Ile" bezeichnet, wurde von der UNESCO aufgrund der vielfältigen Architektur zum Weltkulturerbe erklärt.

Bitte beachten, dass in Straßburg eine Umweltzone für PKW eingeführt wurde. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, einen öffentlichen Parkplatz anzusteuern und danach mit der Straßenbahn in das Zentrum zu fahren.


Wir empfehlen Ihnen diesen Parkplatz. Dort bezahlen Sie eine Tagespauschale und Sie können das Ticket für die Straßenbahn nutzen - für bis zu 5 Autoinsassen. Es gilt für eine Fahrt ins Zentrum und wieder zurück. Selbstverständlich gibt es aber auch Parkplätze am Bahnhof, am Flughafen und im Zentrum. Diese sind jedoch deutlich teurer.


Bei unserer Empfehlung handelt es sich um einen nicht überdachten Park & Ride Parkplatz mit Anschluss an die Tramlinie E (Haltestelle Tram Droit de l'Homme) und 150 Plätzen. Zum Zentrum sind es ca. 10 Minuten Fahrt.


Öffnungszeiten: täglich von 4.30 bis 1.30 Uhr, Tarif: 4,10 € für einen Tag

Logo Schwarzwald Loft lang.png