Image by Ales Maze

Das Badener Rebland

Weingenuss und Gaumenfreude

Eine liebliche, sonnenverwöhnte Rebenlandschaft südwestlich von Baden-Baden mit herrlichen Ausblicken über die Rheinebene und den Schwarzwald. Drei Ortschaften Neuweier, Steinbach und Varnhalt bilden gemeinsam das Badener Rebland. 
facebook.png

Riesling & Burgunder

"Wir haben uns auf Burgunder- und Rieslingweine spezialisiert - weil sie die Besonderheiten der Böden der Ortenau idealtypisch erlebbar machen."

naegelforst1111.png

Träume trinken

"Auf 33 Hektar werden Weiß-, Grau-, Früh- und Spätburgunder, Riesling, Sauvignon Blanc, Chardonnay und

Gewürztraminer hergestellt."

Schätzle NEU.png

Winzer & Gastgeber

"Die wertvollsten Weinberge ziehen sich hinter dem Schloss steil in die Höhe. Dort stehen uralte Reben, die als „Große Gewächse“ klassifiziert sind."

Die „Sonnenterrasse“ Baden-Badens, nur 10 Fahrminuten vom Zentrum entfernt, ist ein Geheimtipp für Gourmets und Freunde des guten Weins. Es ist eines der bekanntesten Riesling-Anbaugebiete Deutschlands, wo die schönsten Weinsorten so überreich gedeihen. 

Spaetburgunder-Talblick.png
30e53eb99ff3e26a0e47e5d7a0b88460_edited_

Mit einem Picknickkorb, gefüllt mit allem was Leib und Seele zusammenhält, können Sie im Weingut, in den Reben oder im Schlosshof und -Garten ein „nettes“ Plätzchen suchen und dort ungestört Ihr Picknick genießen.

Im Frühjahr und im Herbst öffnet traditionell die Straussenwirtschaft von Gut Nägelsförst und bietet Ihnen neben neuen Weinen ofenfrische Flammkuchen und regionale Spezialitäten aus der Weingutsküche sowie bodenständige Gastlichkeit.

Trauben-2.png
Picknick-2_edited.jpg